Überblick

ChatGPT Webseite: Funktioniert das wirklich?

Facebook
LinkedIn
Email
WhatsApp

In der ständig fortschreitenden Welt der künstlichen Intelligenz und automatisierten Prozesse stellt sich die Frage: Kann ChatGPT, das leistungsstarke Sprachmodell von OpenAI, wirklich die Generierung kompletter Webseiten übernehmen? 

Die Idee, dass ein KI-Modell in der Lage ist, nicht nur Texte zu generieren, sondern auch den gesamten Entwicklungsprozess einer Webseite zu steuern, wirft faszinierende Fragen auf. In diesem Blogbeitrag klären wir für euch, wie realistisch eine ganze ChatGPT Webseite ist.

Webseite mit ChatGPT erstellen

Kann man mit ChatGPT eine komplette Webseite ohne Vorkenntnisse programmieren?

Bevor wir euch eine ausfürhliche Antwort geben, lassen wir ChatGPT erst einmal für sich selbst sprechen. Das war die Antwort auf unsere Frage:

„ChatGPT ist ein leistungsfähiges Modell für natürliche Sprachverarbeitung, das in der Lage ist, auf Anweisungen und Abfragen in natürlicher Sprache zu reagieren. Es kann Ihnen bei der Generierung von Codeausschnitten und -fragmenten helfen, insbesondere wenn Sie klare Anweisungen und Kontexte bereitstellen. Allerdings gibt es einige wichtige Überlegungen:

  1. Kenntnisse sind hilfreich: Obwohl ChatGPT Ihnen dabei helfen kann, Code zu generieren, wäre es ideal, wenn Sie bereits über grundlegende Programmierkenntnisse und Verständnis von Webentwicklungskonzepten verfügen. Sie sollten wissen, wie HTML, CSS, JavaScript und andere Webtechnologien funktionieren.

  2. Begrenzungen des Modells: ChatGPT ist nicht perfekt und kann möglicherweise nicht alle Aspekte einer komplexen Webseitenentwicklung abdecken. Es kann jedoch als unterstützendes Tool verwendet werden.

  3. Verständnis des generierten Codes: Es ist wichtig zu betonen, dass Sie den von ChatGPT generierten Code verstehen sollten. Ohne das nötige Verständnis könnten Sie Schwierigkeiten beim Debuggen, Anpassen oder Erweitern des Codes haben.

  4. Sicherheit und Qualitätssicherung: Der generierte Code sollte immer auf Sicherheitsprobleme überprüft werden, um sicherzustellen, dass Ihre Webseite vor potenziellen Angriffen geschützt ist. Ebenso ist es ratsam, den generierten Code auf Qualität und Leistung zu überprüfen.

Insgesamt kann ChatGPT als nützliches Werkzeug für die Codegenerierung dienen, aber es sollte als Unterstützung und nicht als Ersatz für fundierte Kenntnisse und Überprüfungen betrachtet werden. Es ist wichtig, dass Sie die generierten Ergebnisse verstehen und in der Lage sind, den Code entsprechend Ihren Anforderungen anzupassen und zu optimieren.“

Das sagen unserere Programmierer!

Unsere Programmierer stimmen ChatGPT vollkommen zu. Das Sprachmodell ist ein nützliches Werkzeug zur Codegenerierung. Allerdings ist es nicht perfekt oder jedenfalls noch nicht.

Besonders auffälig war in unseren Tests, dass ChatGPT oft Optionen zur Verfügung stellt, die deutlich länger und komplizierter sind, als sie sein müssen. Um das festzustellen und gegebenerfalls Optimierungen durchzuführen, braucht es Programmierkenntnisse. Das ist vor allem aus SEO-Sicht wichtig, da jede Zeile Code zu längeren Ladezeiten führen kann, die im Endeffekt für eine schlechte User Experience sorgen.

Ein zweiter wichtiger Faktor, der unbedingt beachtet werden muss, ist das Prompt schreiben beim ChatGPT Webseite erstellen! Wer nicht absolut präzise ausdrückt, was er wünscht, wird mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein. Allein dies erfordert zumindest ein grundsätzliches Verständnis für den Aufbau von Webseiten.

Die Kunst des Prompt schreibens

Die Fähigkeit, klare und präzise Anweisungen für ChatGPT zu formulieren, spielt eine entscheidende Rolle in eurer Nutzung dieses beeindruckenden Werkzeugs. „Prompt schreiben“ ist eine Kunst, die durch Übung und Verfeinerung perfektioniert werden kann. Hier sind fünf Tipps, die euch dabei helfen, das Beste aus ChatGPT herauszuholen:

  1. Klare Formulierung: Präzise und klare Formulierungen ermöglichen es euch, genaue und relevante Informationen zu generieren. Vermeidet vage oder mehrdeutige Anweisungen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

  2. Kontextbewusstsein: Gebt eurem Prompt genügend Kontext, damit ChatGPT besser verstehen kann, was ihr benötigt. Je mehr Informationen ihr bereitstellt, desto genauer wird die Antwort des Modells sein.

  3. Experimentiert mit Länge: Testet unterschiedliche Längen eurer Prompts. Manchmal reichen kurze Anweisungen aus, während in anderen Fällen ausführlichere Erläuterungen notwendig sind, um die gewünschten Informationen zu erhalten.

  4. Spezifische Nachfragen: Wenn die erste Antwort nicht genau das ist, was ihr sucht, zögert nicht, spezifischere Nachfragen zu stellen. ChatGPT kann auf Follow-up-Fragen reagieren und präzisere Ergebnisse liefern.

  5. Feedback nutzen: Lernt aus den Ergebnissen und dem generierten Code. Überprüft regelmäßig die Qualität der Ausgaben und passt eure Prompts entsprechend an. Das kontinuierliche Feedback hilft euch, eure Fähigkeiten im Prompt schreiben zu verbessern.

Die Kunst des Prompt Schreibens ist eine wichtige Komponente, um das volle Potenzial von ChatGPT auszuschöpfen. Durch das Feintuning eurer Anweisungen könnt ihr präzise und nützliche Ergebnisse erzielen, die euren Anforderungen entsprechen.

ChatGPT

ChatGPT Webseite: Das funktioniert wirklich!

ChatGPT ist hilfreich. Gerade als Mitarbeiter in einer Online-Marketing-Agentur können wir bestätigen, dass das Sprachmodell unseren Alltag effizienter macht – auch im Bereich der Programmierung von Webseiten. So nutzen wir das Tool:

  1. Unterstützung bei kreativen Konzepten: Bevor der Code überhaupt entsteht, hilft ChatGPT uns bei der Ausarbeitung diverser Konzepte. Es hilft uns Vorschläge über das LLM zu generieren, die dann weiter von uns ausgearbeitet werden.

  2. Effiziente Content-Erstellung: ChatGPT ermöglicht es uns, hochwertige und relevante Textinhalte für Webseiten effizient zu erstellen. Das Modell kann dabei helfen, Ideen zu generieren, Artikel zu verfassen und sogar kreative Textelemente zu entwickeln. Hauptsächlich nutzen wir das Tool als persönlichen Assistenten bzw. Editor!
  3. Custom Anpassungen: Ihr habt eine Wordpress-Seite und möchtet einen Button oder Ähnliches im Code ändern? Kleinigkeiten wie diese kann ChatGPT ohne Probleme lösen. Denkt nur daran eure Prompt so detailliert wie möglich zu gestalten!
  4. Schnelle Codegenerierung: Durch klare Anweisungen können wir rasch Codefragmente generieren und somit Entwicklungsprozesse optimieren.
  5. Code-Überprüfung: Ähnlich wie auch beim Content kann ChatGPT als Editor für Code dienen! Dies kann unfassbar viel Zeit und Nerven sparen. 
ChatGPT Stats

Funktionsweise von ChatGPT auf Webseiten

Die Integration von ChatGPT auf Webseiten ermöglicht eine interaktive und dynamische Benutzererfahrung. Hier ist eine Übersicht über die Funktionsweise von ChatGPT auf Webseiten:

  1. API-Integration: In der Regel erfolgt die Einbindung von ChatGPT auf Webseiten über die Nutzung der OpenAI-API. Durch diese Integration können Webseitenbetreiber Anfragen an das ChatGPT-Modell senden und dessen generierte Antworten abrufen.

  2. Benutzerschnittstelle: Die Benutzerschnittstelle des ChatGPT wird auf der Webseite eingebunden, um den Besuchern eine direkte Kommunikation mit dem Modell zu ermöglichen. Dies kann in Form eines Chatfensters, einer Dialogbox oder eines anderen Interaktionsbereichs erfolgen.n.

  3. Verarbeitung durch das Modell: Das eingegebene Prompt wird an das ChatGPT-Modell gesendet. Das Modell analysiert den Kontext, interpretiert die Anweisungen und generiert eine Textantwort auf natürliche Weise. Hierbei wird die GPT-3.5-Architektur verwendet, die auf umfangreichen Trainingsdaten basiert.

  4. Ausgabe an die Benutzeroberfläche: Die generierte Antwort wird dann an die Benutzeroberfläche der Webseite zurückgegeben und dort angezeigt. Dies schafft eine fortlaufende Kommunikation zwischen dem Benutzer und dem ChatGPT-Modell.

  5. Kontinuierliches Feedback: Webseitenbetreiber können kontinuierlich das Feedback der Benutzer und die Qualität der generierten Antworten überwachen. Bei Bedarf können Anpassungen vorgenommen werden, um die Leistung und Präzision des Modells zu verbessern.

  6. Anpassungen und Erweiterungen: Je nach den Anforderungen der Webseite können ChatGPT-Integrationen angepasst und erweitert werden. Dies umfasst möglicherweise die Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen, die Anpassung von Konversationsflüssen oder die Integration mit anderen Funktionen der Webseite.

Die Funktionsweise von ChatGPT auf Webseiten bietet eine flexible und leistungsstarke Möglichkeit, mit Besuchern zu interagieren und dynamische Inhalte zu generieren. Durch eine kluge Integration und gezielte Nutzung von ChatGPT können Webseitenbetreiber die Benutzererfahrung auf ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden.

Diese Webseiten nutzen ChatGPT!

Eine reine ChatGPT Webseite selbst ist wahrscheinlich noch nicht häfigim Netz vertreten, gerade, wenn es um große Namen geht. Allerdings ist das bei der ChatGPT Anbindung ganz anders. Hier einige Beispiele:

Expedia

Expedia, eine der weltweit beliebtesten Reiseplanungsseiten und Apps, hat eine Conversational AI-Assistenz in ihre Dienste integriert. Das bedeutet, dass Kunden ihre Urlaube nun planen können, als würden sie mit einem freundlichen, sachkundigen Reiseberater chatten, anstatt nach Flügen, Hotels oder Reisezielen zu suchen. 

Zusätzlich erstellt die App automatisch intelligente Listen von Hotels und Attraktionen, die den Kunden interessieren, um bei der Planung zu helfen.

Duolingo

Der Spezialist für Sprachunterricht, Duolingo, hat zwei neue Funktionen eingeführt, die von GPT-4, dem leistungsstärksten der LLMs (Large Language Models) von ChatGPT-Erfinder OpenAI, unterstützt werden.

Duolingo Max ermöglicht es Sprachschülern, detaillierte Erklärungen dafür zu erhalten, warum ihre Antworten auf Übungs- oder Testfragen richtig oder falsch waren. Diese Erklärungen erfolgen in natürlicher Sprache, ganz ähnlich wie sie es von einem menschlichen Tutor erhalten würden.

Die andere Funktion ermöglicht es den Schülern, ihre Sprachkenntnisse zu üben, indem sie mit KI-Personas interagieren, zum Beispiel indem sie Getränke von einem Barista in einem Pariser Café bestellen. Die Personas haben eigene einzigartige Persönlichkeiten und Hintergrundgeschichten, die die Nutzer kennenlernen können, während sie mit ihnen interagieren.

Freshworks

Die Softwarefirma Freshworks gibt bekannt, dass ihre Entwickler die Zeit zur Erstellung komplexer Softwareanwendungen von 10 Wochen auf weniger als eine Woche verkürzt haben. Neben geschriebener menschlicher Sprache kann ChatGPT Code in mehreren weit verbreiteten Programmiersprachen erstellen, darunter C++, Python und Javascript. 

Es fungiert auch als Codierlehrer und erklärt, wie der erstellte Code funktioniert. Zudem kann es Code, sei es von sich selbst oder von anderen, debuggen, wenn etwas nicht korrekt funktioniert.

ChatGPT

Weitere KI-Helfer fürs Webseite erstellen!

Hier sind einige KI-gesteuerte Tools, die euch bei der Erstellung eurer Webseite unterstützen können:

  1. TinyIMG: Ein Bildoptimierungstool, das KI verwendet, um Bilder automatisch zu komprimieren und zu optimieren.

  2. Contentful: Eine Content-Management-Plattform, die KI-Algorithmen verwendet, um personalisierte Content-Empfehlungen zu generieren.

  3. Yoast SEO: Ein WordPress-Plugin, das KI-basierte Funktionen für die automatische SEO-Optimierung von Meta-Tags und Beschreibungen bietet.

  4. Drift: Ein KI-gesteuerter Chatbot-Dienst, der für die Integration von Chatbots in Webseiten verwendet werden kann, um den Kundensupport zu verbessern.

  5. Dynamic Pricing by Omnia: Ein Tool für E-Commerce-Webseiten, das KI für eine dynamische Preisgestaltung basierend auf Marktanalysen und Nutzerverhalten einsetzt.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Auswahl der Tools von den spezifischen Anforderungen und Zielen eurer Webseite abhängt. Daher empfiehlt es sich, die Funktionen und Integrationen der Tools im Detail zu prüfen, um diejenigen auszuwählen, die am besten zu euren Bedürfnissen passen. Einige andere Plugins für Wordpress-Seiten haben wir euch außerdem in unserem Beitrag Wordpress SEO: Die besten Tools und Plugins zusammengetragen!

3 Dinge, die wir euch raten!

ChatGPT Webseiten oder zumindest die Nutzung von ChatGPT für Webseiten ist eine gute Idee. Ihr könnt unfassbar viel Zeit sparen, wenn ihr das LLM richtig nutzt. Hier unsere top 3 Tipps:

  • Lernt das Prompt schreiben! Seid so spezifisch wie möglich. 
  • Nutzt ChatGPT als persönlichen Assistenten! Ob für die Recherche, die Ideenfindung oder das Optimieren von Code. ChatGPT kennt keinen Feierabend und liefert Input innerhalb von Sekunden.
  • Überprüft die Antworten! Vertraut dem LLM nicht blind. Gerade, wenn es um die Generierung von Content für eure Webseite geht. Oft reicht eine schnelle Google-Suche aus.
 

Etwas, dass wir euch zusätzlich raten: Gebt euch Zeit, um ChatGPT zu verstehen und euer Prompt-Schreiben zu optimieren. Schon nach ein paar Tagen sollte es euch deutlich einfacher fallen mit dem Tool zu kommunizieren.

Fazit: Die Zukunft von KI-generierten Webseiten

Als Agentur nutzen wir KI täglich. Sei es für die Bildbearbeitung, die Kontrolle von Texten, dem Finden von Ideen oder dem Prüfen von Code. Es erleichtert unseren Alltag enorm und führt dazu, dass wir deutlich effizienter durch den Tag kommen.

Auch ihr könnt von ChatGPT und Co. profitieren, selbst, wenn ihr nur eine kleine Webseite betreibt. Lasst das LLM Custom Lösungen für euch finden, wenn ihr sie benötigt. Große Firmen wie Expedia oder Duolingo nutzen KI-Sprachmodelle sogar im großen Stil, um die User Experience zu verbessern.

Ob das für eure ChatGPT Webseite sinnvoll ist, müsst ihr selbst entscheiden. Schaut euch dafür neben den Grundfunktionen am besten die Liste von Plugins an, die OpenAI anbietet. 

4 Antworten

  1. Liebe Ann-Christin,

    dein ausführlicher Beitrag zu ChatGPT gefällt mir gut. Ich gehe davon aus, dass so ziemlich jeder mit ChatGPT in gewissen Maße vertraut ist, oder zumindest schon einmal von dieser KI gehört hat. So tiefgreifend wie du den Leser darüber aufklärt, ist allerdings ein profundes Wissen, was der geringere Prozentsatz mitbringt. Danke fürs Teilen. 🙂

    Liebe Grüße
    Monika

  2. Liebe Ann-Christin,

    ich habe deinen Beitrag studiert und bin beeindruckt. ChatGPT ist ein praktisches Tool, das den Menschen in hohem Maße unterstützt. Bei allen Vorteilen, die eine KI mit sich bringt, sollte jedoch bedacht werden, dass sie das von uns selbst geschriebene, nicht völlig ersetzen kann und sollte.

    Liebe Grüße
    Sascha B.

    1. Hallo Sascha,

      Vielen Dank für deine netten Worte. Da bin ich voll bei dir! Tools wie ChatGPT sind eine Unterstützung und kein Ersatz. Uns helfen sie enorm unsere Produktivität voranzutreiben. Dennoch ist immer ein gewisses Know-how gefragt (vielleicht sogar mehr denn je?), gerade bei qualitativ hochwertiger Arbeit!

      Liebe Grüße
      Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ann-Christin Wichmann
Ann-Christin Wichmann
Mit einer Tastatur als meinem treuen Werkzeug jongliere ich gekonnt mit Wörtern und Sätzen, um Geschichten aus dem Online Marketing zum Leben zu erwecken.
Online Marketing NINJAPIRATEN Webdesign Agentur, Social Media Agentur, E-Commerce Agentur, LinkedIn Marketing Agentur, TikTok Agentur, Low Code

Überblick

Newsletter
chatgpt

Noch nicht genug Informationen?

Weitere Beiträge & News zum Thema

Instagram Trends

Instagram Trends 2023 für User & Unternehmen

Trends kommen und gehen. Das ist auch bei Instagram nicht anders. Wir geben euch einen Einblick in die bisherigen Trends des Jahres, mit denen ihr auch in den kommenden Monaten auf der Plattform Erfolg einfahren werdet. Viel Freude beim Entdecken!

Weiterlesen »

Bereit für Veränderungen?

Gemeinsam schaffen wir die perfekte User Experience

Wir helfen Ihnen dabei eine wunderschöne Online Präsenz für Ihre Online Geschäfte zu entwickeln und steigern damit nachhaltig Ihren Traffic. Dabei ist es ganz egal, ob Sie einzigartige Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Mit unserer Unterstützung fühlen sich Ihre Kunden bei Ihnen wie zuhause.