Überblick

Online Marketing Update #2: Ist P92 Meta’s neues Twitter?

Facebook
LinkedIn
Email
WhatsApp
Es sieht so aus, als würden Facebook und Instagram bald ein neues Mitglied in der Meta-Familie begrüßen können. Wie Meta jetzt bestätigte, arbeitet das Unternehmen an einem textbasierten sozialen Netzwerk mit dem Projektnamen P92, das Twitter und Mastodon Konkurrenz machen soll. Wir haben den genauen Wortlaut für euch:

"We're exploring a standalone decentralized social network for sharing text updates. We believe there's an opportunity for a separate space where creators and public figures can share timely updates about their interests."

Was sind Instagram Broadcast Channels?

Leider ist noch nicht viel über das Projekt von Meta bekannt. Anscheinend hat die App noch nicht einmal einen Namen und wird daher mit dem Codenamen P92 beschrieben. 

Die größte Überraschung dürfte für die meisten wohl sein, dass Meta eine dezentralisierte App schaffen möchte, die den Nutzern erlaubt, Reddit- oder Mastodon-ähnliche Server mit eigenen Richtlinien zu erstellen. In der Theorie würde das sogar außenstehende Entwickler dazu animieren, eigenständige Tools und Features zu kreieren, die beim Besuch ihrer Server genutzt werden können.

Falls ihr mehr Infos zu diesem Thema haben wollt, schaut euch gerne unseren Blogbeitrag über Mastodon an.

P92 Meta's neues dezentralisiertes Twitter

So könnte das Projekt mit dem Namen P92 funktionieren:

Wie einige Quellen berichten, ist von Meta eine enge Verknüpfung zwischen der App mit dem Codenamen P92 und Instagram geplant. So macht das Unternehmen es den Nutzern so einfach wie möglich, sich für die neue App zu registrieren. 

Bei mehr als 2 Milliarden Usern weltweit könnte das bedeuten, dass P92 das dezentralisierte soziale Netzwerk Mastodon innerhalb kürzester Zeit überholt. Instagram-Nutzer*Innen könnten sie sich also einfach auf der neuen Plattform anzeigen und bekommen dort, ähnlich wie jetzt schon bei Instagram, mögliche Kontakte vorgeschlagen, um möglichst schnell ein Netzwerk aufzubauen. Welche Daten dafür genau von Instagram genutzt werden, steht nicht fest. Nur, dass es definitiv Berührungspunkte geben wird.

Welche Daten werden für P92 genutzt?

Letztendlich könnten diverse Daten aller Instagram Nutzer unabhängig von ihrer Anmeldung bei P92 für Zwecke der Analyse, Produktverbesserung und Content-Platzierung auf der neuen Plattform eingesetzt werden.

Was ist das Minimum Viable Product für P92?

Das MVP ermöglicht das Teilen von Inhalten mit Menschen in verschiedenen Netzwerken. Ähnlich wie bei Twitter, sollen anklickbare Links im Post möglich gemacht werden. Auch Videos und Bilder sollen geteilt werden können. Ein zusätzliches Feature, das wahrscheinlich erwartet werden dürfte, ist eine Version des Retweet Buttons.

Auch wird davon ausgegangen, dass jeder User eine Bio, ähnlich wie bei Instagram, mit Kontext füllen kann. Es ist auch vorstellbar, dass Meta eine Premium-Variante der App einführt, für die die User zahlen können. Im Gegenzug bekommen sie gesonderte Verifizierungen. Ein vergleichbares Modell wurde mit Meta Verified bereits ins Leben gerufen.

Wird P92 von KI-Tools unterstützt werden?

Erst vor kurzem hat Meta ein eigenes KI-Sprachmodell namens LLaMA vorgestellt. Es ist relativ wahrscheinlich, dass dieses Tool in irgendeiner Form in die textbasierte App eingebunden wird.

Es könnte zum Beispiel bei der Post-Generierung, beim Teilen, Kommentieren und sogar beim Content entdecken helfen.

Hintergrund: Instagram setzt schon jetzt mehr auf Texte in der App

Auch, wenn es für viele überraschend kommen mag, dass Meta eine eigene textbasierte App auf den Markt bringen wird, gab es einige Anzeichen dafür.

So wurden erst vor wenigen Wochen Instagram Broadcast Channels vorgestellt. Was genau es damit auf sich hatte und ab wann sie verfügbar sind, haben wir euch in einem Beitrag zusammengetragen und hier verlinkt.

Auch Instagram Notes ist ein relativ neues Feature, das allein auf Texten basiert. Wahrscheinlich habt ihr es schon kennengelernt, als ihr euren Instagram Posteingang besucht habt. Nutzer haben die Möglichkeit, kurze Updates mit bis zu 60 Zeichen zu veröffentlichen

Zusammenfassung und Zukunftsprognose für Projekt P92 von Meta

In Anbetracht der neuesten Features von Instagram wirkt eine textbasierte App wie der logische nächste Schritt von Meta. Die größte Überraschung dabei ist ohne Frage die dezentralisierte Hervorgehensweise des Unternehmens.

Es bleibt abzuwarten, inwiefern das Projekt P92 mit Instagram kompatibel ist und welche Features übernommen werden. Das wird sich vermutlich aber erst beim Launch der App zeigen, für den noch kein Termin bekannt gegeben wurde.

Ein neues Twitter von Meta könnte sich schnell etablieren. Vor allem, wenn man die Richtung bedenkt, in die Twitter zieht. Wir sind gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ann-Christin Wichmann
Ann-Christin Wichmann
Mit einer Tastatur als meinem treuen Werkzeug jongliere ich gekonnt mit Wörtern und Sätzen, um Geschichten aus dem Online Marketing zum Leben zu erwecken.
Online Marketing NINJAPIRATEN Webdesign Agentur, Social Media Agentur, E-Commerce Agentur, LinkedIn Marketing Agentur, TikTok Agentur, Low Code

Überblick

Newsletter
Instagram Broadcast Channels

Noch nicht genug Informationen?

Weitere Beiträge & News zum Thema

Online Marketing Tools für Unternehmen

Online Marketing Tools für euer Unternehmen

Online Marketing Tools können euch beim Marketing eurer Produkte oder Dienstleistungen extrem viel Arbeit abnehmen. Wir haben für euch zusammengetragen, welche Tools sich für welche Bereiche eigenen, von der Webanalyse über SEO bis hin zu Social Media.

Weiterlesen »
How to XING

How to XING: Der ultimative Guide 2023

Wer berufliches Netzwerken im DACH-Raum betreiben möchte, kommt kaum an XING vorbei. Die soziale Plattform bietet aber noch deutlich mehr an. Was genau erfahrt ihr in diesem Betrag, genau wie zahlreiche Best Practices und Tipps zur professionellen Nutzung!

Weiterlesen »

Bereit für Veränderungen?

Gemeinsam schaffen wir die perfekte User Experience

Wir helfen Ihnen dabei eine wunderschöne Online Präsenz für Ihre Online Geschäfte zu entwickeln und steigern damit nachhaltig Ihren Traffic. Dabei ist es ganz egal, ob Sie einzigartige Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Mit unserer Unterstützung fühlen sich Ihre Kunden bei Ihnen wie zuhause.