Überblick

Online Marketing Update #7: ChatGPT Plugins

Facebook
LinkedIn
Email
WhatsApp

Die Welt der künstlichen Intelligenz entwickelt sich rasant weiter und so auch der virale Hit ChatGPT. Erst vor kurzem wurde das neueste Feature vorgestellt. Dabei handelt es sich um Plugins, die von ChatGPT Plus Usern genutzt werden können. 

Wir haben alles, was ihr über die ChatGPT Plugins wissen solltet, in diesem Beitrag für euch zusammengefasst.

Was sind ChatGPT Plugins?

ChatGPT Plugins erweitern die Möglichkeiten des KI-Systems immens. So hat das Tool nun beispielsweise die Chance auf aktuelle Informationen zuzugreifen, anstatt sich nur auf Daten bis zum Jahr 2021 zu berufen. Auch kann Zugriff auf vorhandene Dateien wie beispielsweise PDFs genehmigt werden. Mehr dazu, wenn wir zu den einzelnen Plugins kommen.

Der eigene Plugin Store von Open AI für ChatGPT umfasst bereits mehr als 150 Anwendungen. Teils sehen sie sehr vielversprechend aus, andere animieren eher zum Zeitvertreib und werden wohl eher zum Ausprobieren kreiert worden sein.

Wer kann die Plugins nutzen?

Die ChatGPT Plugins befinden sich gerade in der Beta-Phase und sind nur für bestimmte Personen zugänglich. Wer möchte, kann sich auf einer Warteliste registrieren lassen. Fest steht, dass die Plugins zukünftig nur im Rahmen einer Plus-Mitgliedschaft genutzt werden können. Diese kostet derzeit 20 USD im Monat, bietet allerdings auch weitere Vorteile:

  • Zugang zu ChatGPT in Peak-Zeiten
  • Schneller generierte Antworten
  • Priority Zugang zu neuen Features und Verbesserung wie den Plugins

ChatGPT Plugins für Entwickler

Ihr seid selbst Entwickler? Dann könnte diese Information spannend sein. Bisher durften sich nur ausgewählte Developer großer Firmen wie Klarna, KAYAK und Shopify an der ChatGPT Plugin Entwicklung testen. Nun wurde allerdings eine Anleitung für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Wir haben sie hier für euch verlinkt. 

Welche ChatGPT Plugins gibt es?

Kommen wir zum spannendsten Teil dieses Beitrags, nämlich zu den vorhandenen Plugins. Wie schon erwähnt, gibt es derzeit bereits mehr als 150 davon. Welche das genau sind, möchten wir hier nicht im Einzelnen erläutern. Zum Teil, weil viele eher einen Entertainment-Faktor als wirklichen Nutzen verfolgen. Daher nun die spannendsten Plugins im Überblick:

ChatGPT Plugins
Screenshot von der offiziellen OpenAI Webseite

#1: Web Browser Plugin von OpenAI

Das Web Browser Plugin von OpenAI ist eins von zwei Plugins, die die Firma selbst entwickelt hat. Wie ihr wahrscheinlich schon ahnt, habt ihr damit die Möglichkeit im Netz nach bestimmten Informationen zu suchen. ChatGPT greift auf diese Option anscheinend aber nur zurück, wenn es die Antwort auf eure Frage ansonsten nicht beantworten kann. Dabei könnte es sich beispielsweise um aktuelle News handeln. Auch die Quelle der Informationen wird angegeben. 

Ihr könnt die neu gewonnenen Informationen dann direkt weiter nutzen. In einem Beispiel auf der Webseite von Open AI wird ChatGPT darum gebeten, ein Gedicht über die letzten Oscar Gewinner zu schreiben. 

Wichtig zu erwähnen ist, dass  Chat GPT die robots.txt Datei eurer Webseite beherzigt. Dort könnt ihr angeben, wenn ihr nicht wollt, dass die KI euren Content crawlt. Um Overcrowding auf bestimmten Webseiten zu limitieren, hat OpenAI außerdem bestimmte Limits eingeführt.  

#2: Code Interpreter von OpenAI

Das zweite eigene Plugin von OpenAI ist der Code Interpreter. Besonders hilfreich war dieses Plugin im Alpha Test bei folgenden Use Cases:

  • Lösen von mathematischen Problemen
  • Datenanalysen und -visualisationen
  • Dateien in andere Formate bringen

Generell soll das Plugin einen nie dagewesenen Workflow kreieren, der sowohl mühelos als auch effizient gelingt.

#3: Chat with PDF

Dank dieses ChatGPT Plugins haben Nutzer:innen die Möglichkeit PDF oder Google Drive Dokumente mit Chat GPT zu laden und dazu Fragen stellen oder Analysen anfertigen lassen. Wichtig zu erwähnen ist, dass das Dokument öffentlich zugänglich sein muss.

#4: Chat with Video

Wie ihr wahrscheinlich schon richtig vermutet, ist dieses Plugin ähnlich wie das Chat with PDF Plugin aufgebaut. Der einzige Unterschied ist, dass ihr anstelle von PDF Dateien YouTube Videos analysieren könnt.

#5: Photorealistic

Alle Fans vom KI-Generator Midjourney werden sich über dieses Plugin besonders freuen, denn es hilft dabei, Prompts zu schreiben. Hochwertige fotorealistische KI-Bilder könnt ihr zukünftig also noch einfach erstellen. 

Das Plugin soll in erster Linie dabei helfen, kurze inhaltliche Ideen in vollständige, explizite und kohärente Prompts zu verwandeln. Für die Beschreibungen werden beispielsweise Verweise auf Popkultur oder Künstler verwendet. Auch die Kamera, Beleuchtung, Farben und Kompositionen des Bildes können mit dem Plugin festgelegt werden.

#6: Website Performance

Das Plugin mit dem Namen “website_performance_insights” hilft euch dabei die Leistung einer Webseite zu messen. Dazu werden Daten vom Lighthouse Projekt von Google genutzt. Den umfassenden Bericht mit den wichtigsten Kennzahlen könnt ihr dann zum Beispiel nutzen, um euch Tipps oder Handlungsanweisungen erstellen zu lassen und eure Webseite letztendlich zu optimieren.

Die Macht der Plugin Kombinationen

Ein eindrucksvolles Beispiel, wie ChatGPT Plugins miteinander kombiniert werden können, gibt es auf der Seite von OpenAI zu verfolgen. Hier die Kurzfassung:

Ihr könnt ChatGPT Anweisungen geben, um euch einen komplexen Essensplan zu erstellen. Dabei könntet ihr zum Beispiel maximale Kalorien pro Tag angeben oder eure Allergien. Gleichzeitig könnt ihr durch ein Plugin eine Einkaufsliste für alle Produkte in eurem Essensplan erstellen lassen. Euch wird dann ein Link mit allen Produkten im Warenkorb angezeigt. Auf diesen müsst ihr nur noch klicken und die Lebensmittel zu euch schicken lassen. 

Wirklich interessant wird es, wenn ihr plant, zwei Mal die Woche essen zu gehen. Das Plugin OpenTable könnte aktiviert werden. Euer Essensplan wird automatisch so gestaltet, dass ihr zwei Mahlzeiten außerhalb esst. OpenTable kann für euch eine Reservierung in die Wege leiten. Wieder würdet ihr einen Link zugeschickt bekommen, auf den ihr nur noch klicken müsstet, um die Buchung zu vervollständigen. 

Dank Plugins von Kayak, Expedia und Co könnt ihr das gleiche Prinzip beispielsweise auch für die Planung eurer nächsten Reise nutzen.

Sicherheit der neuen ChatGPT Plugins

Laut eigener Aussage ist sich Open AI den Risiken bewusst, die Chat GPT Plugins mit sich bringen. Daher wurde von Beginn an hart daran gearbeitet, eine sichere Plattform zu schaffen. Hier ein Zitat aus dem Statement:

“From day one, these factors have guided the development of our plugin platform, and we have implemented several safeguards.

ChatGPT Plugins: Hilfreiche Tools oder unnötige Erweiterungen?

Viele haben bereits seit der Veröffentlichung von ChatGPT auf die Erweiterung durch Plugins gehofft. Nun ist es dazu gekommen. Ob wir wollen oder nicht, KI-Modelle wie das von OpenAI gehören zu unserer Zukunft. In vielen Bereichen, sei es privat oder im beruflichen Interesse, werden die Plugins neue Möglichkeiten eröffnen. 

Allerdings dürfen wir nicht die Herausforderungen und Risiken aus den Augen lassen. Wir sind gespannt auf die Zukunft von ChatGPT und freuen uns, die Neuerungen schon bald selbst zu testen! 

Braucht ihr Hilfe bei eurem Content Marketing oder habt ihr Fragen zu diesem Artikel? Dann teilt uns dies gerne in den Kommentaren mit oder besucht unser Kontaktformular.

2 Antworten

  1. Liebe NinjaPiraten,

    Vielen Dank für diesen informativen Beitrag zu den neuen ChatGPT-Plugins! Es ist großartig zu sehen, wie diese neuen Funktionen das Chat-Erlebnis weiter verbessern und die Benutzerfreundlichkeit steigern können. Ich bin wirklich gespannt darauf, sie auszuprobieren und zu sehen, wie sie meine Chat-Interaktionen beeinflussen werden. Eure Seite ist immer eine zuverlässige Quelle für aktuelle Neuigkeiten und ich freue mich immer darauf, eure Beiträge zu lesen.

    Herzliche Grüße,

    Arianna Sutton

    1. Hallo liebe Arianna,

      Vielen Dank für die netten Worte! Wir sind auch gespannt, wie sich die Zukunft von ChatGPT entwickelt. Mit Sicherheit wird es in den nächsten Monaten noch einige Ankündigungen geben. Wir werden weiter darüber berichten.😊

      Schöne Grüße und einen schönen Tag,
      Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ann-Christin Wichmann
Ann-Christin Wichmann
Mit einer Tastatur als meinem treuen Werkzeug jongliere ich gekonnt mit Wörtern und Sätzen, um Geschichten aus dem Online Marketing zum Leben zu erwecken.
Online Marketing NINJAPIRATEN Webdesign Agentur, Social Media Agentur, E-Commerce Agentur, LinkedIn Marketing Agentur, TikTok Agentur, Low Code

Überblick

Newsletter
ChatGPT Plugins

Noch nicht genug Informationen?

Weitere Beiträge & News zum Thema

Bereit für Veränderungen?

Gemeinsam schaffen wir die perfekte User Experience

Wir helfen Ihnen dabei eine wunderschöne Online Präsenz für Ihre Online Geschäfte zu entwickeln und steigern damit nachhaltig Ihren Traffic. Dabei ist es ganz egal, ob Sie einzigartige Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Mit unserer Unterstützung fühlen sich Ihre Kunden bei Ihnen wie zuhause.